Willkommen

auf der Internetseite des Katzenschutzvereins Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.


>> zur Artikelübersicht <<


Langjähriges Mitglied Hanni Spandöck verstorben

Der Katzenschutzverein Bad Neuenahr-Ahrweiler 1978 e.V. erhielt die Nachricht vom Tod seines langjährigen Mitglieds Hanni Spandöck.

Frau Spandöck war seit 2001 aktives Mitglied unseres Vereines und unterstützte von 2006 – 2011 als 2.Vorsitzende unsere Arbeit.

Ihre Sorge galt vor allen Dingen den notleidenden Schützlingen. In ihrem Haus richtete sie eine Pflegestelle ein und so fanden viele Samtpfötchen dort Unterschlupf und die benötigte Liebe und Pflege. Teilweise päppelte Frau Spandöck die kleinsten Tiere noch mit dem Fläschchen auf. Einmal gelang ihr auch die Aufzucht eines Wildkatzenjunges. Nach einigen Wochen konnte dieses Tierchen dank der aufopferungsvollen Hilfe in ein Auswilderungscenter umziehen.

Frau Spandöck setzte sich auch sehr für die Einführung der Kastrations- und Registrierungspflicht für Freigänger-Katzen („Paderborner Modell“) in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler und dem gesamten Kreisgebiet ein. 

Der Katzenschutzverein Bad Neuenahr-Ahrweiler 1978 e.V. wird Frau Hanni Spandöck stets als sehr engagierte Tierschützerin in Erinnerung behalten. Sie wird dem Verein mit ihrer Tatkraft und ihrem Einsatz fehlen.

 

 

Pressemitteilung Katzenschutzverein Bad Neuenahr-Ahrweiler 1978 e.V.

Spendenkonto:
Kreissparkasse Ahrweiler
Kto-Nr.: 815431
BLZ: 57751310
IBAN: DE27 5775 1310 0000 8154 31
BIC: MALADE51AHR