Willkommen

auf der Internetseite des Katzenschutzvereins Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.


>> zur Artikelübersicht <<


Neues von unserer "4er-Gang"

Hallo Pflegefamilie,

 

sorry, dass wir uns jetzt erst melden, aber wir waren in der letzten Zeit seeeeeeeeeeeeeeeeeeehr beschäftigt mit dem Kennenlernen unserer neuen Menschen, dem neuen Zuhause und natürlich mit unserem neuen „Job“ als Produkttester für Katzen- und Menschenmöbel.

Die ersten beiden Tage haben wir uns sehr ruhig verhalten, wobei wir ein ganz tolles Spiel für unsere Menschen erfunden haben, nämlich: „Wer findet die meisten Kater im Versteck?“ Eliot war am besten, der hat sich nämlich im (!!!!) Sofa versteckt und war total unauffindbar! Hihihi!

An unserem dritten Tag haben wir dann unseren festen Tagesrhythmus gefunden und das Programm ziehen wir jetzt jeden Tag durch:

1) Guten Morgen! Hallo wach! RANDALEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE! Toben bis zum Umfallen!

2) Puh! Geschafft, das totale Chaos fabriziert! Erst schnell noch was futtern und dann erst mal eine Mütze Schlaf!

3) Nach dem Ausschlafen dasselbe nochmal und dann nochmal und nochmal,…..

In unserem Ruhephasen lassen wir uns dann auch gerne mal die vollgefressenen Bäuchlein kraulen. :-) Haben schon ein paar total tolle Tellington-Streicheleinheiten von unseren Menschen bekommen. Und dafür bedanken wir uns dann mit „Schnurralarm“ Zusammen sind wir richtig laut!

SCHNUUUUURRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR!!!!!!

 

Wir entwickeln und prächtig, wachsen jeden Tag (kein Wunder bei den Mengen die wir fressen!) und sind alle pumperlgesund (sagen unsere Tierärztinnen). Außerdem werden wir jeden Tag hübscher. Gipsy sieht Mama Rike immer ähnlicher.

 

LG auch von unserem Menschen

die Hennefer wild boys

Spendenkonto:
Kreissparkasse Ahrweiler
Kto-Nr.: 815431
BLZ: 57751310
IBAN: DE27 5775 1310 0000 8154 31
BIC: MALADE51AHR