Willkommen

auf der Internetseite des Katzenschutzvereins Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.


>> zur Artikelübersicht <<


Tierisch gute Laune zum Advent

Nun scho0n zum dritten Mal in Folge richtete der Katzenschutzverein Bad Neuenahr-Ahrweiler 1978 e.V. am ersten Adventswochenende seinen Adventsbasar im sängerheim des MFC Männer- und Frauenchor Bad Neuenahr e.V. aus. Das Angebot konnte sich mal wieder sehen lassen. Neben allerlei gespendeten Weihnachtsdekorationsartikeln wurde vor allem viel Selbstgebasteltes und Selbstgemachtes, unter anderem Adventsgestecke, Plätzchen, Marmelade und warme Wollsachen angeboten; ein reichhaltiges Kuchen- und Salatbuffet sowie frische Waffeln luden viele Besucher zum Verweilen ein. Zudem fanden auch in diesem Jahr die beliebten Bobby-Artikel (z.B. das Bobby-Buch und der Bobby-Kalender 2018) reißenden Absatz. Im Lotto- und Tabakwarengeschäft bei Frau Schrick in Bad Neuenahr, Hauptstr. 94 und bei Ellinors Lifestyle, Niederhutstr. 56 in ahrweiler können noch die letzten Exemplare erworben werden. Der Erlös des Adventsbasars geht natürlich zu 100% an die Schützlinge des Katzenschutzvereins Bad Neuenahr-Ahrweiler 1978 e.V. Dank der vielen freiwilligen Helfer und Helferinnen war die Veranstaltung auch in diesem Jahr ein voller Erfolg.

Im Anschluß an den Adventsbasar fand eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt, da kurz vor Jahresende die Wahl eines neuen Kassenwartes anstand. Rita Müller, die bisherige Kassenwartin des Vereins, tritt aus gesundheitlichen Gründen zum Ende des Jahres von ihrem Ehrenamt zurück. Die 1. Vorsitzende Anita Andres bedankte sich im Namen des vorstandes für die gute Zusammenarbeit. Als Nachfolgerin wurde einstimmig Sandra van Bergerem gewählt.

Spendenkonto:
Kreissparkasse Ahrweiler
Kto-Nr.: 815431
BLZ: 57751310
IBAN: DE27 5775 1310 0000 8154 31
BIC: MALADE51AHR